Wir erstellen Energie-Ausweise und sind Sachverständige für Energieeffizienz in den KfW-Förderprodukten

 

Beim Verkauf und bei der Vermietung eines Wohnhauses oder einer Wohnung muss seit 2013 ein gültiger Energieausweis gemäß den Richtlinien der DENA (Deutsche Energie Agentur) vorliegen (Ausnahme: denkmalgeschützte Immobilien).

 

Ab 1. Mai 2014 gilt die neue Energieeinsparverordnung. Immobilienanzeigen sollten dann Angaben zur Energieeffizienz der Immobilie enthalten.

 

Sofern Sie für Ihre Immobilie noch keinen gültigen Energie-Ausweis haben, helfen wir Ihnen gern weiter und erstellen den erforderlichen Bedarfs- oder Verbrauchs-Energieausweis.

 

Während der Bedarfs-Energieausweis die Qualität der Gebäudehülle sowie der Anlagentechnik untersucht und somit Hinweise auf die Qualität des Gebäudes gibt, bezieht sich der Verbrauchs-Energieausweis lediglich auf die bisherigen Verbrauchsdaten.

 

Hinweise zum Verbrauchsausweis:

 

 

Die Energieausweise werden grundsätzlich nach einer Vor-Ort-Begehung erstellt und entsprechen den gesetzlichen Anforderungen

 

Die Kosten für Energieausweise finden Sie in unserer Preisliste

 

 

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an unter: 06620 640843

MO - FR von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2018 Gerald Fischer

Anrufen

E-Mail